Jobbörse

Jobbörse, Praktikumsstellen

Hier findest du aktuelle Jobangebote

Die Angebote werden ständig aktualisiert - regelmäßige Besuche lohnen sich ...

Office_Mitarbeiter 05/2022
Tecon - Ferialpraktikum 2022
Praktikanten Kinderhotel Waldhof 05/2022
Mitarbeiter Kundenservice Graz (all genders 05/2022
Stellenausschreibung_Rezeption 05/2022
Cafe Fleißinger - Kellner (m/w/d) 04/2022
Bankett-Assistent_Stelleninserat_Retter Bio-Natur-Resort_2022_April
Hotelassistent_Stelleninserat_Retter Bio-Natur-Resort_2022_April
Rezeptionist_Stelleninserat_Retter Bio-Natur-Resort_2022_April
Personalwesen und Customer Service (m/w/d) 04/2022
Berufseinstieg Aktivhotel Schweizerhof 04/2022
Hotel Thier Ferialjob 2022 
RezeptionsistIn Hoteltherme
Ferialpraktikum Büro/Sekretariat Sterlinger & Co
LBG - Absolvent*innen Office-Management, Buchhaltung
LBG - Absolvent*innen Buchhaltung
LBG - Absolvent*innen Personalverrechnung, Arbeitgeber-Beratung
Praktikantenausschreibung Amiamo Zell am See
Front Office Contax
Praktikum 2022 - Der wilde Berg Mautern
CONTAX WirtschaftstreuhandgmbH
CONTAX WirtschaftstreuhandgmbH
Praktikum Sonngastein Sommer 2022
Praktikant-Ökopark-Hartberg 2022
Praktikum Martinz Sommer 2022
Praktikumsstelle Sommer 2022
Praktikantenausschreibung 2022 am Ossiacher See
Buchtelbar Stellenausschreibung Küchenhilfe 2022
Schottis in Pöllau - Langfristige Jobs
Praktikant*innen Stubenberghaus
Praktikumsplatz Bergerhube
Praktikant*in Service Pension Römerhof
Capitano Klopeinersee - Ferialpraktikum
Pflichtpraktikum Lenz am See
Hotel Seehof Praktikum
Mitarbeiter Kundenservice Graz
Gasthaus Pack Praktikum
EventmitarbeiterIn
Praktikanten Radkersburger Hof
Praktika Sonnenberg Ferienanlage
Praktika Restaurant
Praktikantenausschreibung Hotel Sonnenhügel
Der Wilde Eder
Praktikant*innen JUFA Stubenbergsee
Mitarbeiter*innen im Vertriebsinnendienst
Stellenangebote Der Almblick
Praktikant*innen Gramai Alm
Strandcafe Burgau
Hotel Trattnig Stellenanzeige Praktikant*innen
Eventmitarbeiter
Offene Praktikantenstellen 2022_Service_Küche_Therme (002)
Praktikantensuche Schlosskeller Südsteiermark
Praktikumsplätze Waldpark Hochreiter 2022
Burghotel Schlaining - Aushilfsjobs
Welatech - Assistenz der Geschäftsleitung
Jobs - Falkensteiner
TU Graz HR Mitarbeiter*in
Sammelsujet Gaucho
Ferialjob Gerberhaus Culturproduktionen
Gastronomie Stift Vorau
Herberstein MitarbeiterInnen gesucht
Bergstadl

Testimonials

Erfahrungen & Meinungen

 
  • „HLW und Chemie – viele glauben, dass dies nicht zusammenpasst. Aber ganz im Gegenteil! Im Kolleg für Chemie haben wir die besten Erfahrungen mit Absolvent*innen von HLWs. Mit ihrem strukturierten Denken, sehr guter Selbstorganisation und hoher Motivation erbringen sie Bestleistungen. So belegte eine HLW-Absolventin bei den Austrian Skills 2018 im Bereich Chemie den hervorragenden 3. Platz! Daher sind HLW-Absolvent*innen mit Chemie-Interesse bei uns immer herzlich willkommen!“
    DI Dr. Andrea Hickel
    Schulleiterin, Kolleg für Chemie Graz
  • Ich verfolge seit Jahren im Augenwinkel Berichte über interessante und engagierte Projekte der HLW Hartberg, mehrere erfolgreiche Absolvent/innen in unserem Haus unterstreichen das positive Bild. RINGANA wird auch künftig, insbesondere mit dem für uns sehr interessanten Schwerpunkt Lebensmittel-Management, offen für Absolvent/innen sein.
    DI Dr. Michael Russ
    COO von RINGANA
  • „Habt den Mut, etwas auszuprobieren! Es stehen euch sehr viele Wege offen.“
    Julia Weninger, BSc, HLW-Maturantin 2009
    Ergotherapeutin
  • „Weltoffen und praxisorientiert, das sind Eigenschaften, deren Wichtigkeit mir an der HLW Hartberg bewusst geworden sind!“
    Sabrina Goger, HLW-Maturantin 2018
    studiert Umwelt- und Bioressourcenmanagement an der Universität für Bodenkultur in Wien
  • „Du lernst selbstständig denken, und das schätzen die Unternehmen.“
    Verena Gruber, BSc, HLW-Maturantin 2014
    BWL-Studentin mit Teilzeitjob im SAP
  • „Die Social Skills wurden an der HLW besonders gefördert, auch weil wir so ein familiäres Klima hatten.“
    Karina Gruber, BA, HLW-Maturantin 2012
    Ernährungstrainerin, studiert Diätologie
  • „Was du auf jeden Fall brauchst: den Willen zu arbeiten! Die beste Ausbildung bringt nichts, wenn man nicht gewillt ist zu arbeiten.“
    Daniela Lang, HLW-Maturantin 2004
    Rezeptionsleiterin im Seminarhotel Retter
  • „Das ist an der HLW so wichtig und wertvoll, dass du nicht immer nur Fertiggerichte essen musst, sondern dich selbst bewusst und gesund versorgen kannst.“
    Martha Hirschböck, HLW Maturajahrgang 2003
    Food Bloggerin und Kochbuchautorin sowie Key Account bei LED24.cc
  • "Glaube an deine eigenen Fähigkeiten, nur so kannst du andere von deinen Ideen überzeugen."
    Patrick Edlinger, MSc, HLW-Absolvent 2009
    Sales Operation Manager in einem IT-Start-up
  • Wenn man in eine HLW geht, ist das praktische Tun ein Entscheidungsfaktor. Man will nicht nur am PC sitzen oder rechnen, sondern sich wirklich betätigen.
    Antonia Kirchsteiger, HLW-Absolventin 2010
    Tourismusverantwortliche & Schafbäurin
  • "Die HLW ist eine gute Schule fürs Leben. Sie bereitet dich so vielfältig auf das spätere Leben vor. Sei es für den Beruf, das Studium oder das Privatleben - überall konnte ich etwas von meinem Wissen aus der HLW gebrauchen."
    Elisabeth Mauerhofer, BSc
    studierte Nachhaltiges Lebensmittelmanagement und ist Qualitätsmanagerin bei Frutura
  • Unser eigener Leitspruch ist "Fleischgenuss auf echt g`sund". Wir finden, es sollte allen Konsumenten bewusst sein, welchen Weg ein Stück Fleisch hinter sich hat, bis es im Supermarkt landet und was dies für die Umwelt bedeutet. Wir finden, es ist wichtig, dass die Tiere gut, gesund und in der Natur leben und die Konsumenten es schätzen lernen, welche Qualität und welcher Arbeitsaufwand für einen Direktvermarkter, der alles ohne große Maschinen macht, dahintersteckt. Darum sind wir begeistert, dass die HLW diesen Weg einschlägt und damit den jungen Menschen diese Kenntnisse näher bringt!
    Theresa und Patrick Krautgartner
    „Glückspute“ – Biohof Krautgartner
  • Die HLW Hartberg bietet eine Vielfalt an Ausbildungsschwerpunkten an. Ich habe in den fünf Jahren Qualifikationen fürs Leben erworben und Freundschaften fürs Leben geschlossen.
    Sabrina Berner
    HLW-Absolventin, Stationsleitung, stat. DGKP
  • "Erfolg hat drei Buchstaben: TUN. Dieser Spruch, von Johann Wolfgang von Goethe, wird in der HLW gelebt. Theorie ja, aber die Praxis, also das TUN, ist das, was zählt.Als HLW-Absolvent/in hat man eine optimale Basis für eine erfolgreiche Zukunft."
    Stefanie Hofer
    HLW-Absolventin 2013, Empfangssekretärin & Reisemanagement
  • In der Schule hab‘ ich schon gelernt, dass man sich nicht davor fürchten muss, andere Wege einzuschlagen und Neues auszuprobieren. Auch wenn es mir damals nicht immer sinnvoll erschienen ist: Ich wär nicht, wo ich bin und da bin ich aber gern.
    Denise Posch
    HLW-Absolventin 2010, Marketing-Assistentin der WOCHE Steiermark
  • In der Schule lernst du für's Leben - in Bezug auf die HLW ist dieser Spruch mehr als zutreffend. Egal ob in meinem Berufsleben als Diätologin oder im Privatleben beim Kochen, in meiner Vereinstätigkeit oder sogar auf Reisen - meine in der HLW erlernten Fähigkeiten konnte ich bis jetzt vielseitig einsetzen!
    Silke Wolfauer-Pötscher, BSc
    HLW-Absolventin 2010, Diätologin am A.ö. Krankenhaus Oberwart
  • Mich selbstbewusst hinzustellen und einen Vortrag/ein Seminar/ein Training zu halten, auch dafür wurde der Grundstein in der HLW gelegt.Als Absolventin der HLW Hartberg bin ich mit vielfältigen und praxisorientierten Qualifikationen ausgestattet. Die Ausbildung bot mir eine solide Grundlage für die Zukunft. Ich profitiere täglich bspw. von Ernährungslehre, Rechnungswesen und Betriebswirtschaftslehre und vor allem von den sprachlichen Kompetenzen.
    Marlies Schlick, MA, Beraterin und Coach
  • Viele Betriebe unserer Wirtschaftsregion Hartberg profitieren von den Kompetenzen der AbsolventInnen der HLW Hartberg. Firmen wie Ringana, Prolactal oder BDI BioLifeScience brauchen starke Persönlichkeiten mit einem Ausbildungsschwerpunkt im Bereich Wirtschaft und Lebensmittelmanagement.
    DI(FH) Anton Schuller, MBA
    Standortkoordinator der Wirtschaftsregion Hartberg

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt & Anfahrt