Praxisnah & innovativ

Praxisnah & innovativ

Ausprobieren & Ideen umsetzen

Dir sind Praxisnähe und Innovation wichtig? Uns auch! Hier kannst du dir ein Bild davon machen.

MINT

MINT-Gütesiegel

MINT ist die zusammenfassende Bezeichnung für die Unterrichtsfächer  Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und das MINT-Gütesiegel hat sich zu einem Leuchtturm in der pädagogischen Landschaft Österreichs entwickelt.

Unsere Schule fördert innovatives und begeisterndes Lernen in den MINT-Fächern mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen und ist daher mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.

Fit für den Arbeitsmarkt

Kompetenzen in den MINT-Fächern sind in einer modernen Gesellschaft immer stärker gefragt und eröffnen vielseitige berufliche und persönliche Chancen. Damit bist du gut gerüstet für die Anforderungen am Arbeitsmarkt oder im Studium.

Testimonials

Erfahrungen & Meinungen

 
  • „HLW und Chemie – viele glauben, dass dies nicht zusammenpasst. Aber ganz im Gegenteil! Im Kolleg für Chemie haben wir die besten Erfahrungen mit Absolvent*innen von HLWs. Mit ihrem strukturierten Denken, sehr guter Selbstorganisation und hoher Motivation erbringen sie Bestleistungen. So belegte eine HLW-Absolventin bei den Austrian Skills 2018 im Bereich Chemie den hervorragenden 3. Platz! Daher sind HLW-Absolvent*innen mit Chemie-Interesse bei uns immer herzlich willkommen!“
    DI Dr. Andrea Hickel
    Schulleiterin, Kolleg für Chemie Graz
  • Ich verfolge seit Jahren im Augenwinkel Berichte über interessante und engagierte Projekte der HLW Hartberg, mehrere erfolgreiche Absolvent/innen in unserem Haus unterstreichen das positive Bild. RINGANA wird auch künftig, insbesondere mit dem für uns sehr interessanten Schwerpunkt Lebensmittel-Management, offen für Absolvent/innen sein.
    DI Dr. Michael Russ
    COO von RINGANA
  • "Die HLW ist eine gute Schule fürs Leben. Sie bereitet dich so vielfältig auf das spätere Leben vor. Sei es für den Beruf, das Studium oder das Privatleben - überall konnte ich etwas von meinem Wissen aus der HLW gebrauchen."
    Elisabeth Mauerhofer, BSc
    HLW-Absolventin, studierte Nachhaltiges Lebensmittelmanagement
  • Unser eigener Leitspruch ist "Fleischgenuss auf echt g`sund". Wir finden, es sollte allen Konsumenten bewusst sein, welchen Weg ein Stück Fleisch hinter sich hat, bis es im Supermarkt landet und was dies für die Umwelt bedeutet. Wir finden, es ist wichtig, dass die Tiere gut, gesund und in der Natur leben und die Konsumenten es schätzen lernen, welche Qualität und welcher Arbeitsaufwand für einen Direktvermarkter, der alles ohne große Maschinen macht, dahintersteckt. Darum sind wir begeistert, dass die HLW diesen Weg einschlägt und damit den jungen Menschen diese Kenntnisse näher bringt!
    Theresa und Patrick Krautgartner
    „Glückspute“ – Biohof Krautgartner
  • Wenn man in eine HLW geht, ist das praktische Tun ein Entscheidungsfaktor. Man will nicht nur am PC sitzen oder rechnen, sondern sich wirklich betätigen.
    Antonia Kirchsteiger, HLW-Absolventin 2010
    Tourismusverantwortliche & Schafbäurin
  • „Weltoffen und praxisorientiert, das sind Eigenschaften, deren Wichtigkeit mir an der HLW Hartberg bewusst geworden sind!“
    Sabrina Goger, HLW-Maturantin 2018
    Hat das letzte halbe Jahr in Italien verbracht
Kontakt & Anfahrt