We are the World, we are the Children

Schulschlussgottesdienst: diesmal online

13 Schulen gestalteten gemeinsam den Hartberger Pfarrgottesdienst am 5. Juli 2020 als Schulschlussmesse. Stadtpfarrer Josef Reisenhofer und der Waldbacher Pfarrer und Religionsprofessor Franz Rechberger zelebrierten den Gottesdienst, Schüler*innen, Lehrkräfte und Schulleiter*innen jeder Schule wirkten mit, um eine schöne gemeinsame Abschlussfeier zu gestalten. Wie auch sonst in Hartberg üblich, wurde sie auf www.igod.at im Internet übertragen und war so für alle mitzuverfolgen (und kann auch noch angeschaut werden).

Gemäß dem Motto „We are the World, we are the Children“ stand die Verantwortung für Mensch und Natur thematisch im Mittelpunkt. Die musikalische Gestaltung übernahm die Gruppe Famusica, der auch unsere Musikprofessorin Christina Reisenhofer angehört.

Segen

Zum Abschluss sprach jede*r Schulleiter*in einen Segensgruß. Der Part unserer Direktorin war der folgende:
„Der Engel Gottes schenke euch Möglichkeiten, all das Erlernte umzusetzen, damit es zum Segen für euch und die Welt wird.“

Kontakt & Anfahrt