15.
Jan
2019

Pflichtpraktikum

Herr Johannes Hirman, Leiter der Arbeiterkammer-Außenstelle in Hartberg, erklärte unseren Schüler/innen der 3HLW, worauf sie bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung ihres Pflichtpraktikums besonders achten sollten. Das Wissen um seine Rechte ist die Grundvoraussetzung dafür, dass die Zeit des Praktikums zu einer Erfahrung wird, aus der man so viel wie möglich profitieren und lernen kann.

Die Schüler/innen erhielten auch Vordrucke für den Arbeitsvertrag und die Zeiterfassung, damit alles schriftlich festgehalten und entsprechend korrekt ablaufen kann. Schließlich gehen sie ja nach ihrem Schulschluss Ende Mai in ihr großes, dreimonatiges Pflichtpraktikum.

Viel Erfolg und Spaß während des Praktikums und großen Dank an Herrn Hirmann für seine Ausführungen.

Michaela Lueger

Kontakt & Anfahrt