„Ich würde wieder hergehen!“

Wiedersehen nach 10 Jahren

Zum 10-jährigen Maturatreffen fanden sich am 10. September 2022 unsere HLW-Absolventinnen aus dem Jahr 2012 in der Schule ein und folgten damit der Einladung ihrer ehemaligen Klassensprecherinnen Sarah Bernhuber und Stephanie Prettenthaler. Direktorin Helga Schöller und die damalige Klassenvorständin Christa Müller konnten 18 von ehemals 28 Schüler:innen bei einem Sektempfang im Foyer der Schule begrüßen.

Da gab es viel Neues auszutauschen, beruflich wie privat, und durchaus interessante Fakten festzustellen:

  • Nur 3 dieser 18 Absolventinnen sind dauerhaft aus der Region weggezogen.
  • 5 sind Lehrerinnen geworden, viele haben ein Studium absolviert, wobei fast alle nebenbei schon gearbeitet haben.
  • Von den 18 sind 5 verheiratet, es gibt bereits 9 Kinder, drei weitere sind unterwegs.
  • 4 von ihnen sind noch mit dem Maturaball-Tanzpartner zusammen. 😊

Neuerungen an der Schule

Im Zuge einer Schulführung fiel den Absolventinnen auf, was sich alles seit ihrer Schulzeit geändert hat: von den Möbeln und Farben über die technische Ausstattung der Klassen und Lehrküchen bis hin zur Sanierung der Toiletten und der Verlegung des Schulbuffets in unsere Betriebsküche, von Schullogo und Homepage über die Prüfungsordnung zur Reife- und Diplomprüfung bis zum Lehrplan mit neuen Unterrichtsgegenständen.

Besonderes Interesse fanden der 2015 gestartete Schultyp Aufbaulehrgang und die schulautonome Vertiefung Lebensmittel-Management. Man war sich einig: „Ich würde heute wieder in die HLW Hartberg gehen!“

Ein gemeinsamer Buschenschankbesuch rundete das herzliche Wiedersehen ab.

Kontakt & Anfahrt