Große Klasse, auch nach 5 Jahren

“Als ob es gestern gewesen wäre …“

Die fünf Jahre seit der Reife- und Diplomprüfung sind den Absolventinnen des Jahres 2014 wie im Flug vergangen. Und so war das erste Maturatreffen von großer Herzlichkeit geprägt. Die ehemaligen Klassenvorständinnen Prof. Reingard Neubauer und Dir. Helga Schöller begrüßten die fast vollzählige Klasse – 23 von 25 Maturantinnen waren gekommen – in der Schule und informierten über die Neuerungen: den neuen Lehrplan, die neue Prüfungsordnung mit Zentralmatura, die Vertiefung Lebensmittel-Management, die diesen Herbst startet, Pensionierungen im Lehrkörper, neues Schulbuffet, der wunderschöne Speisesaal mit Lehrbar … Das gab Gesprächsstoff bis spät in die Nacht!

 

Spannend war auch, was die Absolventinnen berichteten: 15 von ihnen haben beispielsweise ein Bachelor-Studium absolviert oder sind gerade beim Masterabschluss, die meisten von ihnen arbeiten nebenbei oder Vollzeit; 6 davon haben sich für den Lehrberuf entschieden. Drei übernehmen bereits Verantwortung im elterlichen Betrieb.

Dagegen ist noch keine verheiratet oder hat Kinder. Auf Meldungen dieser Art darf man wohl beim nächsten Klassentreffen in fünf Jahren gespannt sein!

Kontakt & Anfahrt