Diplomarbeitsworkshop

„Fit und g’sund mit Prävention am Arbeitsplatz“

Im Rahmen der Diplomarbeit „Mysterium Langlebigkeit“, welche sich aus Teilbereichen der Fächerkombination Betriebswirtschaft und Psychologie zusammensetzt, haben sich Anna Staller und Lisa Wilfinger aus der 5HLW als praktischen Teil für die Durchführung eines Workshops entschieden.

Zur Unterstützung haben sie Herrn Dr. Arthur Ilk vom ASZ, dem arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Zentrum in Linz, ins Boot geholt.

Der Arbeitsmediziner zeigte Schülerinnen und Schülern samt Lehrerinnen und Lehrern, wie wichtig es ist, sowohl im jungen als auch im höheren Alter auf alle Aspekte seiner Gesundheit zu achten.

Von betrieblicher Gesundheitsförderung bis zur ergonomischen Vorführung war alles dabei– so steht einem langen Leben nichts im Weg!

Anna Staller & Lisa Wilfinger, 5HLW

Kontakt & Anfahrt