Peer-Arbeit unserer Jugendgesundheits-Coaches

Nach ihrem erfolgreichen Lehrgang mit den Schwerpunktthemen Psychische Gesundheit, Ernährung und Bewegung haben unsere Jugendgesundheit-Coaches Mirlinda Gjeta und Julia Grabner-Haider (4 HLW) mit ihrer Peer-Arbeit begonnen, bei der sie ausgewählte Gesundheitsthemen vermitteln. Nach Abschluss ihrer Peers-Arbeit werden sie nicht nur viele Schülerinnen und Schüler über wichtige Gesundheitsthemen informiert haben, sondern auch ein offizielles Zertifikat erhalten, das sie als "Jugendgesundheit-Coaches" auszeichnet.

 

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

 

Zum Seitenanfang