Un soggiorno bellissimo a Venezia - ein wunderschöner Aufenthalt in Venedig!

 

Vom 20.-23. März 2018 verbrachten die Schülerinnen des 1 AL gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Professor Reisenhofer und Professor Schottmeier bei strahlendem Sonnenschein ein paar schöne Tage im malerischen Venedig. Nach einer Fahrt mit dem Vaporetto am Canale Grande besuchten wir den eindrucksvollen Dogenpalast, den Markusplatz, eine Glasbläserei sowie das berühmte Opernhaus La Fenice. Am zweiten Tag stand ein Ausflug zur  Fischerinsel Burano auf dem Programm, die bekannt für ihre bunten Häuser und pittoresken Gassen ist. Es blieb natürlich auch noch Zeit für eine kurze Gondelfahrt und einen gemütlichen Einkaufsbummel durch die verschiedenen Stadtviertel. Auch die kulinarischen Genüsse kamen nicht zu kurz, zum Frühstück mischten wir uns für einen Cappuccino und ein Cornetto unter die Einheimischen und Abends probierten wir Cicchetti (kleine Häppchen) in den vielen kleinen Lokalen entlang der Wasserwege. Die Schülerinnen konnten die ersten erworbenen Italienischkenntnisse perfekt anwenden - siete grandi!!

 

 

Zum Seitenanfang